NEWS

Steiermark21.11.2012
4 Steirer in der UEFA Europa League
Am kommenden Donnerstag, 22.11.2012, kommt es zu einer Premiere in der Europa League aus steirischer Sicht.
Erstmalig in der Geschichte der UEFA Europa League wird ein Spiel der Gruppenphase von einem steirischen Schiedsrichterteam geleitet.
Die Begegnung von H Kiryat Shmona (Israel) - Athletic Bilbo (Spanien) wird vom weststeirischen FIFA Schiedsrichter Rene Eisner geleitet, assistiert an den Linien vom Grazer Klaus Strasser und dem Südsteirer Gerd Adanitsch.
Als zusätzlicher Assistent amtiert der Grazer Alexander Harkam. Komplettiert wird das 6er-Team vom Wiener Harald Lechner und vom Kärntner Andreas Witschnigg.
Das Steirische Schiedsrichterkollegium wünscht allen 6 Österreichern und insbesondere den 4 Steirern Alles Gute und viel Erfolg.
Ob dieses Spiel auf Grund der aktuellen politischen Situation in Israel ordnungsgemäß über die Bühne gehen kann, entscheidet die UEFA kurzfristig.

Links:
Matchdaten zu diesem Spiel auf www.uefa.com
Portrait Rene Eisner

[..zurück zur Übersicht..]